7. Januar 2015


normal

Dreikönigsbrauchtum

Den Sternsingerbrauch gibt es seit Jahrhunderten. War es früher ein frommer Bettelbrauch, ist es heute eine bundesweite Aktion des Kindermissionswerkes für Kinder in Not. In diesem Jahr standen die Kinder auf den Philippinen im Mittelpunkt. Mit ihrem Leben setzten sich die Ministranten und Jugendgruppen auseinander, bevor sie sich als Sternsinger auf den Weg in den Pfarrgemeinden der Diözese Passau machten. In der Passauer Dompfarrei at die Sternsingeraktion noch eine ganz besondere Tradition. Dort sind es Erwachsene die seit Jahrzehnten von Haus zu Haus gehen.



Oben