21. April 2015


Vilshofen

Straßensanierung zwischen Aunkirchen und Langenbruck

Am Montag haben die Sanierungsmaßnahmen an der Staatstraße begonnen. Bis einschließlich Samstag, den 6. Juni 2015, wird der Streckenabschnitt ab Ortsausgang Aunkirchen bis zur Kreuzung bei Langenbuck für den Verkehr gesperrt sein. Die Dauerhaftigkeit der Fahrbahn soll wieder hergestellt und die Verkehrssicherheit weiter erhöht werden. Das teilte das Staatliche Bauamt Passau in einer Pressemitteilung mit. Die Verkehrsteilnehmer werden über Aldersbach und Aidenbach nach Beutelsbach umgeleitet. In Gegenrichtung erfolgt dieselbe Umleitungsstrecke in umgekehrter Reihenfolge.

 



Oben