16. April 2018


Mobilität und Verkehr

Straßensperrung bis Mitte Juni

Am Montag haben die Ausbau- und Sanierungsarbeiten der B15 im Bereich der Anschlussstelle Essenbach an der A92 begonnen. Aufgrund der Bauarbeiten bleibt die Autobahnausfahrt bis Mitte Juni komplett gesperrt, die B15 ist für die Autofahrer in diesem Bereich nur halbseitig befahrbar. Die Bauarbeiten umfassen die Sanierung der B15 zwischen Altheim und der Auffahrt. Außerdem werden u.a. der Beschleunigungsstreifen in Fahrtrichtung Landshut und der Verzögerungsstreifen von der B15 zum Auffahren auf die A92 in Fahrtrichtung Deggendorf verlängert. Der Verkehr der A92 wird über die Anschlussstelle Landshut-Nord umgeleitet.



Oben