17. August 2015


Bildung

Studiengebühren für die Hauzenberger Hochschulzweigstelle

Die Studiengebühren in Hauzenberg für den „berufsbegleitenden Bacholorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen“ werden 1500 Euro pro Semester betragen. Mit dem Studiengang wird im Landkreis Passau eine Zweigstelle der Hochschule Landshut errichtet. Dafür sollen ein Raum mit 20 bis 25 Computerarbeitsplätzen und ein Lesungsraum geschaffen werden. Die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmern ist hierbei wichtig. Die Stadt plant eine Info-Veranstaltung für alle interessierten Betriebe, die Praktikumsplätze oder ein duales Studium anbieten wollen. Denkbar wäre auch, dass Arbeitgeber die Studiengebühren für die Fortbildung ihrer Mitarbeiter übernehmen.



Oben