13. Mai 2014


normal

Tag der offenen Tür

Am Mittwoch wird das neue Zentrum für Medien und Kommunikation an der Universität Passau offiziell eingeweiht. Nach fast drei Jahren Bauzeit und rund 9,3 Millionen Euro Gebäude- und Ausstattungskosten ist das „ZMK“ fertig gestellt. Es bietet den Studierenden modernste Medientechnik von einem professionellen Fernsehstudio bis zu mehreren Radiostudios. Diese Ausstattung ist einzigartig für eine deutschsprachige Hochschule. Beim Tag der offenen Tür haben Interessenten ab 14 Uhr die Möglichkeit alle Räumlichkeiten anzusehen und die moderne Technik auszuprobieren. Mitunter werden Hochschulgruppen wie PRO.FIL oder spaetschicht.tv eine Sendung aufzeichnen.



Oben