15. Mai 2015


Passau

Tag des Baumes

In der Hans-Carossa-Grundschule in Heining wurde am Freitag der Tag des Baumes gefeiert. Dazu wurde im Garten der Schule der Baum des Jahres – ein Feldahorn – gepflanzt.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper will damit auf die Natur aufmerksam machen.

Seit 2010 wird jedes Jahr in einer anderen Grundschule in Passau ein junger Baum gepflanzt. Der Aktionstag ist seit 1952 in Deutschland etabliert.



Oben