11. September 2018


Freizeit und Hobbys

Tag des offenen Denkmals

Bundesweit hatten am vergangenen Sonntag rund 8.000 historische Bauwerke ihre Tore für Besucher geöffnet. Auch der Vierseithof in Denharten bei Tann konnte besichtigt werden.
Zahlreiche Besucher nutzten die Möglichkeit, sich den Denhartner Hof ganz genau anzusehen und Vieles über seine Geschichte erfahren zu können.
Der ehemalige Stall wurde mittlerweile zu einem Veranstaltungsraum mit Platz für 120 Personen umgebaut, in dem regelmäßig Konzerte und Kabarettaufführungen stattfinden.



Oben