15. September 2014


Kunst und Kultur

Tag des offenen Denkmals

Die Wallfahrtskirche St. Gregor und St. Leonhard in Grongörgen bei Haarbach stand im Landkreis Passau im Mittelpunkt des bundesweiten Denkmaltages. Die Kirche wurde 1470 von einem Braunauer Meister erbaut und besticht durch seine Farbgebung.

Erst in den letzten 50 Jahren hat man die ursprüngliche Bemalung wieder freigelegt. Seither zeigt sich Grongörgen als Schmuckstück der Spätgotik.



Oben