25. August 2014


normal

Tagelanger Streik

Über 50 Stunden haben Mitarbeiter der Rastanlage Donautal-Ost von Donnerstagnacht bis Sonntagmorgen gestreikt, zeitweise musste das Gasthaus geschlossen werden. Die NGG Gewerkschaft fordert immer noch den Abschluss eines Lohn- und Manteltarifvertrages von den Betreibern des Autogrill Konzerns. Fast 900 Streikstunden sind seit der Urabstimmung zum unbefristeten Arbeitskampf im April zusammengekommen. Neueingestellte Beschäftigte erhalten beim Autogrillstandort Donautal-Ost einen Stundenlohn von 8 Euro bei einer 40-Stundenwoche. Zuletzt hatte der Geschäftsführer von Autogrill Europa 8,50 Euro pro Stunde angeboten.

 



Oben