2. Dezember 2016


Freyung

Tatverdächtiger nach Deutschland ausgeliefert

Der dringend tatverdächtige Dominik R., der seine 20-jährige Freundin in Freyung getötet haben soll, ist seit Donnerstag wieder in Deutschland. Wie die Fotografien auf dem Passauer Nachrichtenportal Bürgerblick zeigen wurde der 22-Jährige am Donnerstagabend einem Ermittlungsrichter beim Passauer Amtsgericht vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl wegen des Verdachts auf Totschlag. Dominik R. habe sich bisher noch nicht zur Tat geäußert, so Joachim Peuker, Direktor des Amtsgerichts Passau. Der Tatverdächtige befindet sich momentan in der Justizvollzugsanstalt in Straubing.



Oben