6. Mai 2015


Philippsreut

Termin für Neuwahl bestimmt

Die Bürger der Gemeinde Philippsreut werden am Sonntag erneut zur Gemeinderatswahl gebeten. Wie berichtet ist das Ergebnis der Kommunalwahl aus dem Jahr 2014 wegen Wahlbetrugs für ungültig erklärt worden. Auf den Listen stehen nicht dieselben Kandidaten wie zum vorherigen Wahlgang. Es gibt einige Abweichungen, so ein Vertreter der Verwaltungsgemeinschaft Hinterschmiding. Die Wahl des Bürgermeisters wurde durch den Wahlbetrug nicht beeinträchtigt.



Oben