11. September 2014


Passau

Terminhinweis

Am 14. September ist Tag des offenen Denkmals. 750 Denkmäler in ganz Bayern öffnen ihre Tore. Die bundesweite Veranstaltung bietet die außergewöhnliche Gelegenheit zum Eintauchen in die Geschichte. Der bayerische Kunstminister Dr. Ludwig Spaenle gegenüber TRP1: „Unsere Denkmäler sind gebaute Erinnerungen, sie sind wichtige Zeugnisse unserer Vergangenheit.“ Alle geöffneten Denkmäler sind im bayerischen Denkmalatlas verzeichnet. Allein in der Stadt Passau sind 94 Bodendenkmäler vorzufinden, unter anderem der passauer Dom, das Oberhaus und das Rathaus.



Oben