25. September 2015


Tiere

Tiere suchen ein Zuhause

Diese Woche waren wir für unsere Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ im Tierheim Buch in Tiefenbach. Wir hatten das Vergnügen vier wundervolle Tiere kennen zulernen, welche wir Ihnen nun vorstellen. Als erstes präsentieren wir Ihnen Schnucki. Sie ist eine sehr freundliche und liebe Shih Tzu Hündin. Schnucki ist 5 Jahre alt und sucht dringend ein Zuhause. Am besten bei einem Zweithund, da ihre Hundefreundin, die lange mit ihr zusammengelebt hat, bereits einen neuen Besitzer hat. Sie mag Kinder und kann gut als Wohnungshund gehalten werden. Der Name unseres nächsten Hundes lautet Bello. Er kam vor einem Jahr über das Veterinärsamt ins Tierheim. Sein gesundheitlicher Zustand war sehr schlimm, aber nun hat er sich prima erholt und sucht eine Familie die ihm ein schönes Leben bieten kann. Er ist anfänglich etwas unsicher Fremden gegenüber, anschließend aber umso anhänglicher. Nicky ist eine kleine Mischlingshündin und nicht ganz ein Jahr alt. Zu Beginn ist Sie etwas scheu vor allen neuen Dingen, taut aber in einer sicheren Umgebung sehr schnell auf. Sie geht sehr gut an der Leine und ist eine fröhliche Hündin, die auch Kinder mag. Sie ist sehr wissbegierig, deshalb würde der Besuch einer Hundeschule ihr und ihren neuen Besitzer viel bringen. Als letztes stellen wir Ihnen Freddy unseren 2-jährigen Mischlingshund vor. Er wurde einfach vor dem Tierheim an einem Baum gebunden, weil man Ihn vielleicht nicht mehr haben wollte. Freddy ist ein ruhiger und gelassener Vierbeiner. Er ist etwas schüchtern aber verträgt sich mit jedem Hund gut. Er macht gerne lange Spaziergänge mit und freut sich über jede Art von Zuneigung. Er liebt Kinder und spielt auch gerne mit Ihnen.



Oben