30. Dezember 2016


Katastrophen und Unfall

Todesursache noch immer nicht geklärt

Die Todesursache einer Frau aus Pocking die Anfang November in ihrer Wohnung leblos aufgefunden wurde ist immer noch nicht endgültig aufgeklärt. In der Wohnung der Frau war ihr kleines Kind. Durch das Weinen des Kindes wurde ein Mieter aufmerksam. Er verständigte die Polizei. Die fand die Leiche der Frau und das kleine Kind vor. Wie lange das Kind mit der toten Mutter in der Wohnung war konnte nicht endgültig festgestellt werden. Ebenso wie die Todesursache der Frau. Hier steht immer noch eine toxikologische Untersuchung der Gerichtsmedizin aus. Fest steht nur, die Frau starb nicht durch äußerliche Gewalteinwirkung.



Oben