5. November 2013


Allgemein

Tödlicher Unfall

Ein 51-Jähriger Mann ist am Dienstagvormittag bei einem Arbeitsunfall gestorben. Bei Reinigungsarbeiten eines LKW wurde der Mann zwischen Ladefläche und Ladeklappe am hinteren Ende des Fahrzeugs eingeklemmt. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Nach derzeitigen Ermittlungen können sowohl eine Einwirkung Dritter als auch ein technischer Defekt ausgeschlossen werden.



Oben