26. Juni 2017


Dult

Traditionelle Dult gut besucht

Die „Oide Dult“ in Passau war ein voller Erfolg. Von Mittwoch bis Sonntag besuchten zehntausende Besucher die Veranstaltung im Klostergarten. Sehr gut kamen bei den Besuchern vor allem die urigen Bierkrüge aus Stein und die traditionellen Fahrgeschäfte, wie der beliebte „Pemperlprater“ an. Das Traditions-Volksfest verlief äußerst friedlich. Bislang wurden keine Polizeieinsätze gemeldet. Für 2018 ist eine Neuauflage der „Oiden Dult“ noch nicht sicher. Dennoch wären die Organisatoren nicht abgeneigt, nächstes Jahr wieder ein Volksfest in der Passauer Stadtmitte zu organisieren.



Oben