12. Juni 2018


Sport

Trainingsauftakt

Am Montagabend starteten die Spieler des Regionalligisten SV Schalding Heining e.V. in die fünfwöchige Vorbereitungphase. Der gesamte Spielerkader, bis auf Markus Gallmeier, der an Knieproblemen leidet, zeigte sich fit und motiviert für die neue Saison. Nach kurzer Begrüßung einiger Neuzugänge wurde mit der ersten Trainingseinheit begonnen. Es standen Koordinationsübungen und Passspiele auf dem Plan. Das Trainingslager Ende Juni soll den letzten Feinschliff zum Saisonstart bieten, so Markus Clemens Sportchef des SV Schalding Heining. Bei einer Partie Fußball-Handball beendete Trainer Stefan Köck das erste Training nach der Sommerpause. Am Donnerstag den 13. Juli startet die Regionalliga Bayern in die neue Saison.



Oben