8. Dezember 2014


International

Transatlantische Freundschaft

Der amtierende Botschafter der Vereinigten Staaten John Emerson war am Montag zu Gast in Passau. Der Empfang im Landratsamt gestaltete sich nach dem Motto des Bezirksvorsitzenden der Europa Union, Konrad Kobler: „Europa braucht auch künftig Amerika und umgekehrt“. Demnach hat Landrat Franz Meyer in seiner Rede unter anderem die Beziehung zwischen USA und Bayern dargestellt. Der Botschafter selbst war bereits 20 Mal in Bayern, jedoch das erste Mal im Passauer Land. Auf Nachfrage stellte er die derzeit in der öffentlichen Diskussion stehenden Themen TTIP und ISDS aus amerikanischer Sicht dar. Er versprach, sich in Zukunft für mehr Transparenz auf amerikanischer Seite einzusetzen.



Oben