13. Juni 2014


Freyung

Übergabeappell

Am Freitag übernahm Oberleutnant Rene Rieger das Kommando über die 4. Kompanie der Freyunger Kaserne. Er tritt in die Fußstapfen von Hauptmann Benjamin Borella, der die letzten drei Jahre Kompaniechef war.

Im Zuge der Zeremonie überreichten Vertreter aus Politik und Kaserne stellvertretend an fünf Soldaten die Einsatzmedaille des Verteidigungsministeriums. Sie ist ein Zeichen für die Wertschätzung der insgesamt 160 Soldaten, die während des Hochwassers 2013 im Einsatz waren.

Zusätzlich fanden gab der Kommandeur am Freitag zwei Beförderungen bekannt. Hans-Joachim Hornemann wurde zum Oberstabsfeldwebel der Reserve und Stefan Serek zum Hauptfeldwebel ernannte.



Oben