8. Juli 2014


Hauzenberg

Übergangslösung gesucht

Das Stadiongebäude des Sportplatzes in Hauzenberg muss dringend saniert werden. Besonders stark betroffen sind die Sanitäranlagen, laut Bauamt entsprechen sie nicht mehr den hygienischen Vorgaben. Problematisch ist nur, dass die Zusage für die Fördergelder bis jetzt fehlt. Zudem stößt auch der Vorschlag, erst Heizung und Sanitäranlagen zu erneuern und danach das Gebäude zu sanieren, auf Widerstand. Als Vorschlag für die Zwischenzeit wurde nun auf der Stadtratssitzung ein Container vorgeschlagen. Dort sollen Umkleiden und Duschen untergebracht werden. Kosten und Machbarkeit dafür werden nun geprüft.



Oben