3. September 2014


Baustelle

Übergangstrasse fertig

Die provisorische Umgehung am Ortseingang von Windorf ist seit Mittwochmorgen frei gegeben. Sie kann von Anwohnern, Baustellenfahrzeugen und dem öffentlichen Nahverkehr sowie Rettungs- und Versorgungsfahrzeugen befahren werden. Für Schwertransporter und alle anderen Verkehrsteilnehmer gilt die ausgeschilderte Umleitung. Nach öffentlichen Protesten von Anwohnern und ansässigen Unternehmen entschied sich die Behörde für einen temporär aufgeschütteten Damm.

Wie berichtet muss die Bachbrücke bei Windorf erneuert werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte November. Die Staatsstraße  zwischen Windorf und Vilshofen ist dafür gesperrt. 



Oben