7. Februar 2014


Pfarrkirchen

Überraschende Enthüllung

Seit 2012 steht die Bronzeplastik „Haarewaschende“ auf der Ringallee in Pfarrkirchen. Nun soll sie, zusammen mit 5 weiteren der insgesamt 19 Skulpturen, von der Stadt gekauft werden. Doch es stellte sich heraus, dass es die Figur doppelt gibt. Auch der Stadtplatz im nahe gelegenen Burghausen wird von einer identischen Figur geziert. Ob Bernd Stöckers Kunstwerk trotz alledem für knapp 50.000 Euro übernommen werden soll, wird vom Stadtrat noch einmal neu entschieden.



Oben