19. November 2018


Mobilität und Verkehr

Umbau fast abgeschlossen

Die Bauarbeiten für die so genannte Abfahrtsrampe Passau-Auerbach zwischen der B12 und der B8 vor der Franz-Josef-Strauß-Brücke befinden sich aktuell in der Abschlussphase. Das bestätige ein Sprecher des Staatlichen Bauamts Passau auf TRP1-Nachfrage. Am Dienstag sollen die Asphaltierungsarbeiten durchgeführt und bei passendem Wetter anschließend die Fahrbahnmarkierungen aufgebracht werden. Die endgültige Verkehrsfreigabe ist für den 29. November geplant. Von der Franz-Josef-Strauß-Brücke kann dann nur noch über die Rampe zur B8 hinunter gefahren werden. Das jetzige Linksabbiegen auf der Brücke erübrigt sich. Deshalb müssen sich Autofahrer, die beispielsweise aus Richtung der B85 kommen, an der so genannten „Hornbach-Kreuzung“ nicht mehr links, sondern rechts einordnen.



Oben