13. Juni 2016


Katastrophen und Unfall

Unfall bei Starkregen

Am Samstagabend gegen 22 Uhr führte wahrscheinlich unangepasste Geschwindigkeit bei wolkenbruchartigem Regem zu einem Unfall auf der B 12 auf Höhe Pocking. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Er war mit seinem Fahrzeug gegen die Leitplanke geprallt und auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Die Feuerwehr Pocking übernahm die Bergung und die Absicherung der Unfallstelle, sowie die Verkehrsregelung.



Oben