25. Juli 2014


Katastrophen und Unfall

Unfall in Neuhaus am Inn

Beim Zusammenstoß eines PKWs mit einem Kleintransporter wurden zwei Männer leicht und ein Mann schwer verletzt. Alle drei wurden in das Krankenhaus nach Schärding eingeliefert. Zum Zusammenstoß kam es, weil der PKW Fahrer aus bisher unbekannter Ursache über die Fahrbahnmitte geriet und dabei den Kleintransporter rammte. Dieser schleuderte daraufhin gegen die Bordsteinkante und kippte um. Die Feuerwehren aus dem Gemeindegebiet Neuhaus am Inn und Schärding, sowie die Rettungskräfte aus Schärding und Passau leiteten erste Hilfe.



Oben