25. August 2016


Sport

Ungewissheit für neues Stadion

Aufgrund der Kostenexplosion des geplanten Berufschulneubaus auf dem Rennbahngelände in Vilshofen muss der Zeitplan für das neue Fußballstation des FC Vilshofens aufgeschoben werden. Solange es bezüglich der Berufsschule keine Entscheidung gibt, kann auch der neue Fußballplatz nicht gebaut werden, so Albert Asen, Kämmerer der Stadt Vilshofen. Im Juni hatte der Vilshofener Stadtrat den Bau eines neuen Fußballstadions beschlossen. Die Grünfläche inklusive Tribüne und Vereinsheim soll an der Kloster-Mondsee-Straße entstehen. Damals war geplant, das Projekt bis August 2017 fertig zu stellen.



Oben