5. Mai 2015


Simbach am Inn

Unter den besten Acht Bayerns

Die weibliche A-Jugend des TSV Simbach Handball hat sich am Sonntag für die Bayernliga qualifiziert. Drei von vier Partien haben sie in der heimischen Richard-Findl-Halle gewonnen. Einzige Mannschaft, gegen die sie sich beim Qualifikationsturnier nicht durchsetzen konnten, war der Bundesligakader des TSV Ismaning. Darüber hinaus sind Teams aus Allach, Waldbüttelbrunn und Wendelstein für das Turnier angereist. Um in der Bayernliga spielen zu dürfen, mussten die Damen in der 5er Gruppe mindestens den zweiten Platz belegen. Die Simbacher Handballerinnen gehören mit der Qualifikation zu den acht besten Teams in Bayern.



Oben