19. Mai 2015


Hutthurm

Unterführung zu teuer

Der Marktgemeinderat Hutthurm hat sich mehrheitlich gegen einen Tunnel an der Fischhauser Straße ausgesprochen. Laut Bauamt wäre es technisch und geländebedingt kein Problem eine Unterführung einzurichten. Allerdings würden hier Baukosten in der Höhe von 255.000 Euro anfallen. Dazu kommen 250.000 Euro Unterhaltslast auf 25 Jahre gerechnet. Eine Förderung ist aufgrund der bestehenden Ampelanlage, des fehlenden Fußgängeraufkommens und der Unfallstatistik nicht möglich. Die Verkehrssicherheit sei an der Stelle bereits gewährleistet, so eine Vertreterin des Gemeinderats. Wegen der angespannten finanziellen Haushaltslage in Hutthurm entschied sich die Gemeinde gegen die Unterführung.



Oben