30. Januar 2014


normal

Unterstützung

Eine Spende im Wert von 150.000 Euro konnte die Diözese Passau  am Donnerstagvormittag an die Kinderklinik Passau überreichen. Der Scheck in Form eines Bauhelms steht als Sinnbild für die Kampagne „Wir bauen fürs Leben“. Dabei werden insgesamt 3 Millionen Euro für ein Eltern-Baby Zentrum und das Sozialpädiatrische Zentrum benötigt. Diözesanadministrator Dr. Klaus Metzl hat die Spende zusammen mit dem Finanzdirektor Dr. Josef Sonnleitner überreicht. Der Ärztliche Direktor der Kinderklinik Dr. Matthias Keller durfte die finanzielle Hilfe in Empfang nehmen.



Oben