5. September 2014


Kriminalität

Urteilsspruch

Drei Jahre Freiheitsstraße und Schmerzensgeldzahlung an die Opfer. So lautet das Urteil am Passauer Landgericht gegen den früheren Schulbus-Fahrer Martin D. Dem Familienvater werden mehrere sexuelle Übergriffe auf Schülerinnen vorgeworfen



Oben