21. Juni 2018


Gesundheit und Ernährung

UV-Schutzaktion

Unter dem Motto „Rette deine Haut“ haben die Vertreter der Berufsgenossenschaft Bau eine Aktionsreihe veranstaltet um Auszubildende in der Baubranche zum Thema Sonnenschutz aufzuklären. An der staatlichen Berufsschule Waldkrichen wurden den Branchennachwuchs praxisnah die Gefahren beim Arbeiten unter Sonne gezeigt und wie man sich am besten vor der UV-Strahlung schütz. Neben den richtigen Kopfschutz, langer Kleidung und Sonnenschutzbrillen, wird Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 30 empfohlen. Außerdem wurde den Jugendlichen veranschaulicht, wie ihre Haut ohne regelmäßigen Schutz nach vielen Jahren aussehen könnte. Vor allem das Hautkrebsrisiko steigt ohne UV-Schutz deutlich an. Allein im vergangenen Jahr wurden fast 2.800 Verdachtsfälle der Berufskrankheit „weißer Hautkrebs“ der BG Bau gemeldet.



Oben