3. November 2014


Allgemein

Verbesserung der Verkehrssituation in Sicht

Die Stadt Vilshofen hat ein Verkehrskonzept in Auftrag geben, um die Verkehrssituation zu verbessern. Es haben bereits ein Arbeitsgespräch und eine Begehung stattgefunden, so Bürgermeister Florian Gams. Das Konzept soll nach der Fertigstellung erst dem Stadtrat, dann der Öffentlichkeit präsentiert werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Wann erste Maßnahmen kommen, ist noch ungewiss. Zusätzlich hat der Stadtrat in seiner Oktobersitzung eine Gebührensenkung für Außengastronomieflächen am Stadtplatz beschlossen. Da es im Winter keine Außengastronomie gibt, werden diese Flächen derzeit auch als Parkplätze genutzt. Aufgrund der mangelnden Untergliederung wirft das derzeit Probleme auf. Im Frühjahr soll sich das bessern. Dann soll es durch den finanziellen Ansporn wieder Außengastronomie und weniger Parkplätze geben.



Oben