10. Dezember 2014


Freizeit und Hobbys

Vereine kommen in altem Schulhaus unter

Das ehemalige Grundschulgebäude in Fürstenzell ist neue Heimat für verschiedene ortsansässige Vereine und Organisationen. Unter anderem nutzt die Kreismusikschule die Räume zu Unterrichtszwecken, der Musicalverein Jägerwirth als Stauraum. Auch Trachtenverein, Blaskapelle und das Rote Kreuz kommen im Schulhaus unter. Einziges Problem: Das Gebäude wurde nie energetisch saniert – die Heizungen können nicht einzeln angesteuert werden. Laut Bürgermeister Manfred Hammer werden nun die Nebenkosten ermittelt. Anschließend berät der Markt Fürstenzell intern über nötige Unkostenbeiträge für die Vereine.



Oben