14. März 2014


Bad Füssing

Verkehrsentlastung

Zwischen der B12 bei Pocking und der Kreisstraße PA58 nach Bad Füssing wird eine Verbindungsspange gebaut. Noch in diesem Jahr sollen die Maßnahmen zur konkreten Planung eingeleitet werden – Ein Termin zum Baubeginn steht allerdings, laut Pressestelle des Passauer Landratsamts, noch nicht fest. Ausschlaggebend für den Verbindungsast waren die fast täglichen Verkehrsstaus an der Füssinger Straße zurück bis ins Zentrum oder auf die B12. Die rund einen Kilometer lange Strecke soll nach ihrer Fertigstellung für Verkehrsentlastung sorgen. Es wird mit Kosten in Höhe von rund 2,5 Millionen Euro gerechnet.



Oben