6. März 2015


Katastrophen und Unfall

Verkehrslagebericht der Polizei Vilshofen

Im Jahr 2014 sind im Bereich der Polizeiinspektion Vilshofen mehr Verkehrsunfälle passiert als noch ein Jahr zuvor. Insgesamt waren es 1602. Die Zahl der Verletzten ist um 44 auf 331 Personen gestiegen. Insgesamt hat die PI Vilshofen sechs Verkehrstote zu verzeichnen, zwei davon in Folge eines Wildunfalls im Januar 2014. Erfreulich: Keiner der Verkehrsteilnehmer kam aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit oder Alkoholunfällen ums Leben.



Oben