23. Februar 2016


Mobilität und Verkehr

Verkehrsunfallstatistik 2015

Laut der Verkehrsunfallstatistik 2015 sank die Zahl der Verkehrstoten in Bayern auf 614 Personen, der niedrigste Stand seit Beginn der Unfallaufzeichnung vor über 60 Jahren. Gleichzeitig stieg allerdings die Zahl der Verkehrsunfälle um 5,9 Prozent auf 391.125 in ganz Bayern. Im Landkreis Freyung-Grafenau verunglückten im Jahr 2015 10 Personen tödlich, im Landkreis Passau 12. Der Landkreis Rottal-Inn muss 4 getötete Personen verzeichnen. Die Zahl der Schwerverletzten Personen liegt im Landkreis Freyung-Grafenau bei 111. Im Landkreis Passau wurden 179 Menschen bei Verkehrsunfällen schwer verletzt. Im Landkreis Rottal-Inn 131.



Oben