26. Januar 2017


Politik

Verlängerung der Grenzkontrollen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann begrüßt eine Empfehlung seitens der EU-Kommission, die Kontrollen an der bayerisch-österreichischen Grenze erneut zu verlängern. Dadurch könnten die Binnengrenzkontrollen vorerst bis Mitte Mai durchgeführt werden, so der Innenminister in einer Pressemitteilung. Den deutschen Behörden würden dank den verstärkten Kontrollen an der bayerisch-österreichischen Grenze fast täglich Schleuser ins Netz gehen. Jedoch kritisierte der Innenminister, dass in anderen Bundesländern weniger intensiv überprüft werde.



Oben