5. Februar 2016


Politik

Verlegung der Grenzkontrollen

Staatssekretärin Dr. Emily Haber sicherte dem Passauer Landrat Franz Meyer ihre Unterstützung bei der Forderung der Rückverlegung der Grenzkontrollen auf der A3 zu. Direkte Gespräche von Deutschland und Österreich auf höchster Ebene könnten den Durchbruch bringen, so der Landrat. Eine offene Verständigung mit den österreichischen Nachbarn ist dabei ein wichtiger Erfolgsfaktor. Bei den Kontrollen auf der A3 kommt es immer wieder zu gefährlichen Rückstaus. Die Zahl der Unfälle liegt inzwischen bei mehreren Dutzend. Eine Kontrolle mit Hilfe der am ehemaligen Grenzübergang vorhandenen Infrastruktur würde das Gefahrenpotenzial verringern, ist Landrat Meyer überzeugt.



Oben