19. Januar 2016


Mobilität und Verkehr

Vilshofen bekommt Umfahrung

Nach dem positiven Gerichtsentscheid für den Bau der Spange in Vilshofen soll 2017 mit den Bauarbeiten begonnen werden. Mit dem Bau der Spange Aidenbacher Straße zur Ortenburger Straße soll der zentrale Stadtbereich entlastet werden. Rund 20.000 Fahrzeuge am Tag belasten die dort lebenden Bürger und auch die Verkehrsteilnehmer, die erhebliche Stau- und Wartezeiten in Kauf nehmen müssen. Aus diesem Grund soll bereits in diesem Jahr mit den Vorbereitungsarbeiten begonnen werden.



Oben