24. Februar 2014


Hutthurm

Voller Erfolg für Ju-Jutsu Tigers Hutthurm

Am Samstag kämpften die Ju-Jutsu Tigers Hutthurm um den Titel des Südbayerischen Meisters 2014. In zehn Gewichts- und drei Duo-Klassen traten die Wettstreiter in der Hutthurmer Mehrzweckhalle gegeneinander an. Für die Tigers war der Turniertag durchwegs erfolgreich: Alle Wettkämpfer landeten auf den ersten vier Plätzen der jeweiligen Klasse. Sie dürfen damit am fünften April zur Bayerischen Meisterschaft nach Amberg. Darunter auch der neue südbayerische Meister Patrick Binder. Mit 29 Sekunden wurde der Ju-Jutsu Tiger für den schnellsten Kampf ausgezeichnet. Ebenso souverän gewann Thomas Kronbauer. Er holte die Goldmedaille in seiner Klasse und damit ebenfalls den südbayerischen Meistertitel. Insgesamt freut sich der Verein der Ju-Jutsu Tigers Hutthurm über drei goldene und drei silberne Medaillen.

 



Oben