4. April 2016


Baustelle

Vollsperrung der Bundesstraße

Die B85 zwischen Neukirchen vorm Wald und Tittling ist seit Montag für voraussichtlich drei Wochen wegen Asphaltierungsarbeiten vollständig gesperrt. Die stark beschädigte Straße ist ab der Kreuzung bei Hötzendorf bis zum Kreuzungsbereich Gewerbegebiet Weiding nicht passierbar. Der Verkehr wird in Richtung Passau ab Tittling Nord über Fürstenstein und Oberpolling umgeleitet. Von dort aus werden die davon betroffenen Verkehrsteilnehmer auf Höhe Neukirchen vorm Wald wieder auf die B85 geleitet. Das Staatliche Bauamt Passau bittet alle Verkehrsteilnehmer, die Baustelle auf der ausgeschilderten Umleitungsstrecke zu umfahren. Damit soll ein zügiger Bauablauf gewährleistet und die Verkehrsbeeinträchtigung so gering wie möglich gehalten werden.



Oben