23. Dezember 2014


Flüchtlinge

Von Aleppo nach Passau

Zerstörte Wohnungen, Häuser und Universitäten. In der syrischen Millionenstadt Aleppo herrscht seit über zwei Jahren der Bürgerkrieg. Einst haben dort über sechs Millionen Menschen gelebt. Mittlerweile sind mehr als die Hälfte der Einwohner geflohen. Unter anderem vier junge Männer, die von ihrem deutschen Cousin nach Passau geholt wurden.



Oben