16. Oktober 2014


Allgemein

„Von Schönheit und Semmelknödeln“

Macht Denken hässlich? Warum sind manche Frauen nur im Sitzen schön und manche Männer nur im Stehen stark? Diesen und weiteren Fragen geht Opernsänger und Chansonnier Peter Tilch in den Texten seiner selbst komponierten Liedern nach. Anfang Oktober ist eine neue CD des Passauer Künstlers erschienen mit dem Titel „Von Schönheit und Semmelknödeln“. Wir haben uns ein kleine Kostprobe geben lassen.



Oben