11. November 2016


Kunst und Kultur

Vorbereitungen für Weihnachtsmarkt

Am Freitag haben die Aufbauarbeiten für den diesjährigen Christkindlmarkt am Passauer Domplatz begonnen. Im Zuge dessen wurden auch die Bewohner-Stellplätze vom Domplatz auf den Rathausplatz verlegt. Ebenfalls für den Samstags-Wochenmarkt gibt es eine Änderung: In der Zeit von 12. November bis 31. Dezember findet er am Residenzplatz statt. Aufgrund der Anlieferung der Hütten gilt am Samstag, Montag und Dienstag außerdem weiterhin absolutes Halteverbot in der gesamten Schrottgasse. Der Passauer Christkindlmarkt beginnt am 23. November und kann bis zum 23. Dezember besucht werden.



Oben