29. September 2015


Bad Füssing

Waldbrand in Bad Füssing

In Ziglöd im Gemeindebereich von Bad Füssing kam es am Dienstag kurz nach Mittag zu einem großflächigen Felder- und Waldbrand. Auf einem abgeernteten Maisfeld brach aus ungeklärter Ursache ein Feuer aus, das sich in Windeseile über eine mehrere Hektar große Fläche ausbreitete und auf das angrenzende Waldstück übergriff. Auch hier kam es auf Grund der Trockenheit zu einem Flächenbrand. Die herbei geeilten Feuerwehren aus dem Gemeindebereich von Bad Füssing und von Pocking mussten großflächige Löscharbeiten ausführen und vor allem in dem Waldstück mehrere Glutnester bekämpfen. Die Brandursache wird von der Polizei noch ermittelt. Fahrlässige Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.



Oben