1. Dezember 2014


Pfarrkirchen

Weihnachtsmarkt im Rottal

In den Gassen der Altstadt Pfarrkirchen eröffneten am vergangenen Samstag rund 55 Buden ihre Türchen. Glühwein und Snacks aus Italien oder der Schweiz, heiße Maroni und Christstollen stimmen kulinarisch ein auf die staade Zeit. Regionale Handwerker und örtliche Vereine bieten traditionelle Produkte wie Weihnachtsgestecke oder Krippen an. Die Kunstausstellung „Schein“ im Hans-Reiffenstuel-Haus verblüfft durch Ideenreichtum und visuelle Effekte. Jedes Jahr ein Highlight: der Auftritt der Rottaler Rauwuggl, Hexn und Habergoaßn. Der Weihnachtsmarkt in Pfarrkirchen ist noch bis zum 7. Dezember täglich geöffnet.



Oben