4. Dezember 2015


Flüchtlinge

Weitere Flüchtlingsunterkunft

Am Donnerstag hat der Bauausschuss der Stadt Passau eine neue Asylunterkunft bewilligt. Dafür wurde in den letzten Wochen das ehemalige Ausbildungszentrum der ZF in Grubweg hergerichtet. Maximal sechs Monate wird diese Unterkunft in Anspruch genommen werden, so Gernot Hein, Pressesprecher der ZF Passau. Auf der Tagesordnung stand außerdem der Umbau des früheren Capitol-Kinos in der Neuburger Straße in eine Notunterkunft. Die Entscheidung wurde aufgrund offener Detailfragen vertagt.



Oben