26. Februar 2015


Landkreis Passau

Weitere Nachtarbeiten in Vilshofen

Am 2. März von 1 bis 5 Uhr morgens werden die Nachtarbeiten an der Bahnbrücke an der Schweiklbergstraße in Vilshofen fortgesetzt. Seit Montag hat der Überbau eine Lücke. Zusammen mit den Seitenpfeilern wird der Rest davon als nächstes entfernt. Ende April soll der Bau der Ersatzbrücke beginnen. Mit dem Neubau wird Mitte Juli begonnen. Voraussichtlich im November soll das 1,5 Millionen Euro teure Bauprojekt abgeschlossen und die Kreisstraße PA83 wieder befahrbar sein, so der Gebietsleiter der Kreisstraßenverwaltung, Herbert Hebel gegenüber TRP1.



Oben