21. Dezember 2015


Landkreis Rottal-Inn

Weiterer Ausbau der A94

Laut Medienberichten soll die A94 im nächsten Jahr weiter ausgebaut werden. Die Regierung von Niederbayern habe den sogenannten „Sofortvollzug“ des Planfeststellungsbeschlusses für den Abschnitt Malching-Kirchham angeordnet. Damit würde die A94 um sechs Kilometer erweitert werden. Bereits im Januar und Februar sollen notwendige Rodungsarbeiten ausgeführt werden. Der Baubeginn sei für Mitte 2016 angesetzt. Die A94 soll Passau mit München verbinden. Bisher steht in Niederbayern aber nur ein sechs Kilometer langes Teilstück auf Höhe Malching.



Oben