12. Mai 2014


Religion und Ethik

Weltgebetstag für Geistliche Berufe

Gerufen“ – unter diesem Motto stand der diesjährige Weltgebetstag für geistliche Berufe am Sonntag, den 11. Mai. Gläubige weltweit beteten dafür, dass es weiterhin Menschen gibt, die sich für den Weg als Priester, Ordensmann oder Ordensfrau, Diakon oder pastoraler Mitarbeiter entscheiden. Im Bistum Passau fand der Tag in Postmünster im Landkreis Rottal Inn statt. 200 Gläubige zogen über vier Stationen  von der Schlosskapelle Thurnstein aus zur Pfarrkirche von Postmünster.



Oben